Angebote zu "Wittgenstein" (110 Treffer)

Kategorien

Shops

Wittgenstein
8,80 € *
ggf. zzgl. Versand

1989 hat Joachim Schulte diese Einführung in Person und Werk Wittgensteins, des einflussreichsten Philosophen des 20. Jahrhunderts, erstmals vorgelegt. Auch heute noch sind Auswahl und Gewichtung der Themen, so der Autor, ´´zweifellos vertretbar´´; an keiner Stelle werde ´´das Gesagte dem Stand der gegenwärtigen Forschung nicht gerecht´´. Trotzdem hat er den Band gründlich durchgesehen und in einem Nachwort die seitherigen Wandlungen der Forschung zusammengefasst: Welches sind die eigentlichen Werke Wittgensteins? Gibt es einen frühen und einen späten Wittgenstein? Wie interessant ist der Nachlass? Eine ´´eingeführte Einführung´´ auf neuestem Stand.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Wittgenstein
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anthony Kenny studierte in Rom und Oxford und lehrte seitdem an verschiedenen Universitäten (u.a. an der University of Chicago und der Stanford University). Veröffentlichungen: Action, Emotion and Will (1963), The Five Ways (1969) und Descartes (1968). Zur Zeit arbeitet er an einer Übersetzung von Wittgensteins nachgelassener Philosophischer Grammatik . Kennys Einführung in die Philosophie Ludwig Wittgensteins wendet sich weniger an die etablierte akademische Philosophie als vielmehr an ein breiteres Publikum von ´´Laien´´, das an allgemeinen sprachphilosophischen Themen interessiert ist. Kenny ist es gelungen, so weit in die moderne Logik einzuführen - und zwar unter weitgehendem Verzicht auf mathematische Symbolik -, daß sich der Leser ohne größere Schwierigkeiten auf diesem Gebiet mit Wittgensteins Werken beschäftigen kann. Das vorliegende Buch ist eines der ersten, das das umfangreiche Ruvre Wittgensteins als ganzes darstellt; sein Wert liegt nicht zuletzt darin, daß es sich ausführlich mit den erst kürzlich publizierten Werken aus Wittgensteins mittlerer Zeit befaßt: mit den Philosophischen Bemerkungen und der Philosophischen Grammatik .

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Wittgenstein
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Einleitung. Ludwig Wittgenstein und seine Zeit. Wittgenstein: Eine biographische Skizze. Wittgensteins Nachlaß. Die Entstehung des >Tractatus Philosophischen Untersuchungen Tractatus<.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Heidegger und Wittgenstein
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine bahnbrechende Studie über die beiden wichtigsten Philosophen des 20. Jahrhunderts Martin Heidegger (1889-1976) und Ludwig Wittgenstein (1889-1951) sind die beiden bedeutendsten und einflußreichsten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Um so erstaunlicher ist es, daß es nur eine umfassende Untersuchung gibt, in denen beide Philosophen miteinander verglichen werden. Thomas Rentsch, der an der Universität Dresden lehrt, hat vor 20 Jahren eine bahnbrechende Arbeit vorgelegt, die bis heute als die fundierteste und umfangreichste Studie über Wittgenstein und Heidegger gilt. Rentsch referiert in der neu aufgelegten und überarbeiteten Studienausgabe stupend den Stand der Einzel- und vergleichenden Forschung. Dabei gelingt ihm eine überzeugende Einführung in die Gegenwartsphilosophie seit 1945 anhand des Denkens von Heidegger und Wittgenstein. Wie in den Ansätzen von Habermas, Apel, Rorty, Taylor und acht weiteren exemplarischen Autoren die Philosophie der beiden Denker aufgegriffen und kritisch weiterentwickelt wird, belegt die Studie beispielhaft. Ausgangspunkt ist die Endlichkeit des Menschen. Daß wir sprechen, handeln, verstehen und existieren - wenn auch radikal endlich - sind die Ausgangspunkte, die Heidegger und Wittgenstein eng miteinander verbinden. Darauf gründen die Existentiale Grammatik und die Grundlage der Ethik. Methode und Selbsterkenntnis sind so eng miteinander verknüpft, daß die Umrisse einer philosophischen Anthropologie sichtbar werden. Ziel dieser Studie ist es zu zeigen, daß die beiden wichtigsten Philosophen des 20. Jahrhundert Fragen gestellt haben, die ihnen trotz unterschiedlichster Standpunkte gemeinsam sind. Ihr Denken ist zukunftsgerichtet und läßt die übergreifenden Entwicklungen der Philosophie im Laufe des 20. Jahrhunderts eindringlich begreifbar werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Ludwig Wittgenstein
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ludwig Wittgenstein ist einer der großen europäischen Philosophen und einer der wichtigsten dieses Jahrhunderts. Wenige Denker interessieren und faszinieren so wie er nicht nur Philosophen. Seine Werke gehören über den Textbestand der Philosophie hinaus zur Weltliteratur. Sie beeinflußten Literaten, Künstler, Psychologen und Sozialwissenschaftler. Dabei sind seine Schriften alles andere als populär geschrieben. Wittgenstein ging weder in seinem Leben noch in seinem Schreiben Kompromisse ein. Er war für das Einfache, aber nicht für Vereinfachungen. Die Reinheit und Klarheit seines Denkens bannt seine Leser, vereinnahmt sie aber nicht. Er bleibt auf Distanz und fordert dazu auf, selbst nachzudenken. Nichts, was aber durch die eigene Arbeit an seinen Texten rasch verständlich. Manches erscheint leicht und klar, erweist sich aber als schwer. Aus beiden Gründen können wir von seinen Büchern mehr lernen als aus den meisten Lehrbüchern der Philosophie. Wilhelm Vossenkuhl führt in das gesamte Denken Wittgensteins ein und macht sich dabei auch bisher nur teilweise veröffentlichte Manuskripte zunutze.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Wittgenstein über die Seele
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ludwig Wittgenstein hat in mehreren Phasen seines Lebens und Schaffens über die menschliche Seele philosophiert, über ein angemessenes Verständnis geistig-seelischer Sachverhalte, über viele spezielle psychologische Begriffe, kurz: über das Verhältnis von Leib und Seele, über Verhalten und Empfindung, über Materie und Geist. Die Untersuchungen zur Seele des Menschen bilden fraglos ein Hauptanliegen seines gesamten philosophischen Denkens; nach Umfang und Gewicht stehen sie gleichberechtigt neben den Untersuchungen zur Sprache und zu den Grundlagen der Mathematik. Die in diesem Band veröffentlichten Studien beziehen sich vor allem auf Wittgensteins spätere Untersuchungen zur Seele und zu den begrifflichen Grundlagen der Psychologie, die aufgrund ihrer besonderen Differenziertheit und Lebensnähe das größte Interesse verdienen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Wittgenstein und die Musik
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ludwig Wittgenstein und Rudolf Koder lernten einander als Volksschullehrer in Puchberg (Niederösterreich) kennen. Die Lebensfreundschaft erwuchs vor allem aus dem gemeinsamen Interesse für Musik, die als immer wiederkehrendes Motiv auch ihre hier erstmals veröffentlichte Korrespondenz zwischen 1923 und Wittgensteins Tod im Jahr 1951 prägt. Der Briefwechsel wurde vom Herausgeber zum Anlaß genommen, in zwei Essays den musikalischen Spuren in der Familie Wittgenstein und im Leben und Philosophieren Ludwig Wittgensteins nachzugehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Wittgenstein lesen
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Reading Wittgenstein´ is a study guide to one of the most influential philosophical works of the 20th century, Wittgenstein´s ´Philosophical Investigations´ (1953). Providing a comprehensive survey of Wittgenstein´s life and works, the book acquaints the reader with Wittgenstein´s new conception of philosophy, a conception vital to the understanding of his novel methodology. This methodology is then demonstrated and explained through a series of exemplary text analyses each introducing a pivotal theme of Wittgenstein´s work (word and object; meaning; analyses and family resemblances; understanding; sensations; thinking, intending).

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Ludwig Wittgenstein
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band setzt Ludwig Wittgenstein ein Denkmal. Michael Nedo, der seine Schriften und sein Leben wie kaum ein zweiter kennt, zeigt Wittgenstein in Fotos, Faksimiles, Briefen von und über ihn, in Zitaten aus seinen Schriften und in Berichten seiner Familie und seiner Freunde. Ein Album, das die komplexen Bezüge zwischen Wittgensteins Leben und Werk und seinem geistigen und persönlichen Umfeld erschließt. Ludwig Wittgenstein ist bis heute weltweit einer der einflussreichsten Philosophen. Sein erstes Werk erschien 1922 in London unter dem Titel Tractatus logico-philosophicus und begründete die analytische Philosophie. Seine 1953 posthum veröffentlichten Philosophischen Untersuchungen wurden zum Grundlagentext der sprachanalytischen Philosophie und leiteten einen Paradigmenwechsel ein: ´´Man könnte sagen, die Betrachtung muss gedreht werden, aber um unser eigentliches Bedürfnis als Angelpunkt.´´ Wittgenstein, geboren am 26. April 1889 in Wien, war aeronautischer Ingenieur, bevor erin Cambridge Philosophie studierte. Nach seiner Teilnahme am Ersten Weltkrieg trennte er sich von seinem Vermögen und arbeitete als Volksschullehrer in Niederösterreich. 1929 kehrte er nach Cambridge zurück, wurde nach Hitlers Einmarsch in Österreich englischer Staatsbürger und Professor in Cambridge. Er starb am 29. April 1951.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe